Aufstieg vertagt

Die erste Saison-Niederlage wiegt schwer, denn dadurch haben wir den vorzeitigen Aufstieg in die Bezirksliga vertagt. Am nächsten Spieltag muss die zweite Mannschaft des SV GF 1959 e.V. damit gewinnen, um aus eigener Kraft den erneuten Aufstieg verbuchen zu können. Und das werden wir auch, basta!

 

Der zehnte Spieltag verlief im GF Spiellokal sehr ausgeglichen und mit Langlingen haben wir nicht nur einen starken, sondern auch einen überaus sympathischen Gegner erwischt. An den ersten beiden Brettern einigte man sich nach nicht einmal zwei Stunden auf ein Remis, da auf Gifhorner Seite ein 4-4 Unentschieden auch zum vorzeitigen Aufstieg gereicht hätte und an den anderen Brettern sah alles ausgeglichen aus. Dann schlich sich aber auf GF Seite der Fehlerteufel ein und prompt stand es 4-1 für Langlingen. Damit konnte auf GF Seite niemand rechnen und den ersten beiden GF Brettern lag ihr Remis plötzlich sehr schwer im Magen. Am Ende kam GF noch auf ein 3,5 - 4,5 heran, aber verloren ist verloren.

 

Da die SF BS auch Nerven zeigten und nur ein 4-4 verbuchen konnten, lief es trotzdem gut für GF, da GF zwei Mannschaftspunkte und vier Brettpunkte, plus gewonnen direkten Vergleich, Vorsprung hat. Aber die SVG Salzgitter III verhielt sich grob unsportlich und trat zu Hause (!!!) nicht gegen SV Caissa Wolfenbüttel III an, und damit wurde der zehnte Spieltag 0-8 für Wolfenbüttel gewertet. Die Strafe i.H.v. 40€ ist ein Witz; m.E. müsste die SVG SZ III dafür aus der Liga fliegen, plus Geldstrafe, basta! Damit rückte Wolfenbüttel einen weiten Schritt an GF heran, und könnten plötzlich mit nur einem Mannschaftspunkt Rückstand sogar GF noch den zweiten Platz in letzter Sekunde streitig machen.

 

Aber zum Glück haben wir es ja wie gesagt am elften und letzten Spieltag selber in der Hand. Der SV GF gastiert am 8. Mai beim SV KS Braunschweig III und muss dort gewinnen; ein Unentschieden reichte nur, falls Wolfenbüttel nicht wieder ein 8-0 geschenkt bekommt.

 

Hier die Einzelergebnisse des zehnten Spieltags:

 

 SV Gifhorn II

        3½-4½

SC Langlingen I

 

10

Gerke, F.

1761

½-½

1

Heitmann, Timo

1920

11

Freitag, Chr.

1754

½-½

2

Arndt, Thilo

1889

18

Wohlrabe, Jörg

1699

1-0

4

Morina, Bekim

1746

20

Baucke, Wilhelm

1634

0-1

5

Hengst, Rüdiger

1688

21

Wartenberg, B.

1597

0-1

6

Luscher, Norbert

1474

22

Dannehr, Kerstin

1504

½-½

7

Seitz, Michael-Nando

1662

24

Vogelsang, Hans

1451

0-1

8

Bergmann Thomas

1392

33

Beheshti, T.

           1-0    

         9

      Barz,    Jörn-Uwe

1366

   
           

 

           

 

           

 

           

 

           

 

           

 

           

 

           

 

Ach ja, und einen herzlichen Glückwunsch an den vorzeitigen Aufsteiger und Staffelmeister SC Langlingen I. Tolle Spieler, toller Verein und wir werden uns nächste Saison in der Bezirksliga wiedersehen!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nando (Mittwoch, 27 April 2016 14:44)

    Danke! Die Glückwünsche nehme ich gerne an und das Kompliment gebe ich gerne zurück! Hat Spaß gemacht mit euch zu spielen.
    Rein rechnerisch reicht euch aber tatsächlich ein unentschieden, da ihr tatsächlich 4,5 Punkte Vorsprung habt! Also dann bei 50,5 Brettpunkten selbst bei einem 8-0 von Caissa III (50 Brettpunkte) vorne seit.
    Trotzdem rechne ich mit einem Sieg für euch, der reicht auch ohne Rechnerei!

  • #2

    Thilo vom SCL (Mittwoch, 27 April 2016 15:40)

    ...auch von mir noch mal "Danke für die Blumen" und die Sympathie-Bekundungen kann ich nur zurück bestätigen. Eure Einschätzung zum unsportlichen Verhalten seitens SVG Salzgitter III kann ich voll und ganz unterstreichen, wie ich dies auch schon in meiner email an Euch geschrieben habe. (bitte feedback) Ich bin mir sicher, dass wir uns nächste Saison in der BL wieder sehen und drücke Euch dafür die Daumen.



Vereinsabend

jeden Donnerstag

Jugend ab 17:15 Uhr

Erwachsene ab 19:00 Uhr

 

Interessierte sind immer herzlich Willkommen!


Spiellokal

Jugendbegegnungsstätte

Ludwig-Jahn-Str. 10

38518 Gifhorn

 


Unser Vereinsheim auf Schach.de:

Vereinsraum des SV Gifhorn bei Schach.de
Vereinsraum des SV Gifhorn bei Schach.de

Hier könnt Ihr bei chessbase

die Neuesten Medien rund um den Schachsport bestellen. Einfach auf das logo klicken, shoppen, bestellen, besser werden!